Johann Weber spricht beim EMS-Tag

Zollner-CEO Johann Weber hat als Hauptredner beim 17. Würzburger EMS-Tag die Bedeutung der Digitalen Transformation hervorgehoben.

Er sprach eine Stunde über die Notwendigkeit, effizientere digitale Prozesse einzuführen. Nur so könnten EMS-Unternehmen die Ansprüche ihrer Kunden erfüllen, die – ebenfalls aufgrund der Digitalisierung – laufend steigen würden. Natürlich sei das eine große Herausforderung. Aber eine noch größere Chance.

Der EMS-Tag ist eine der wichtigsten Veranstaltungen der Branche. Geschäftsführer und Führungskräfte von EMS-Providern, Inhouse-Fertigern und deren Zulieferer treffen sich, um sich auszutauschen über aktuelle Themen. Dazu gehörten bei der Veranstaltung am 4. Juli 2019 beispielsweise Veränderungen in der Leiterplattenindustrie, Trends in der Bauteile-Distribution und Herstellerwelt sowie die verschiedenen Tests mit Datenbrillen zum Beispiel im Service wie auch im Handbestückungsprozess. Darüber hinaus gab Dieter G. Weiss, Geschäftsführer von in4ma information for manufacturers, in seiner Marktanalyse einen Überblick, wo die EMS-Industrie in Europa nach dem Rekordjahr 2018 steht.